Cruise 2019, the Deadly Fascinating Gucci Collection

Wenn es eine Sammlung, die als erscheinen hatte, wenn es sich um eine Halluzination von religiösen Farbstoffe waren, es war die Gucci Cruise 2019, der neue Rückgang einer überwältigenden Universum, in dem das Haupt Leitmotiv ist die komplizierte Schönheit Tod verbunden. Schritt halten mit dieser Trend der Saison zu präsentieren Resort Shows in Frankreich -Dior und Louis Vuitton jede Szene gesetzt Laufstegen in Paris und der Französisch Riviera- Gucci ging nach Arles, Frankreich, für seine Cruise 2019 Sammlung letzte Nacht.

Die Entscheidung für eine weitere unkonventionelle Runway Einstellung, das italienische Modehaus seine neueste Ausstellung in der Promenade Des Alyscamps in Arles-ein inszenierten antiken römischen Friedhof, der von Kronleuchtern und tatsächlichem Feuer Auskleiden der Landebahn beleuchtet wurde. Für die Sammlung, Creative Director Alessandro Michele war “von der Idee des Todes fasziniert,”

die Gucci Kreuzfahrt 2019 Parade wurde in den Alyscamps gehalten, Arles, im Süden Frankreichs, wo die Stargäste Stil in dem Fototermin tragen könnten. Die Alyscamps ist ein alter römischer Friedhof, aber es ist nicht nur eine Nekropole, aber es war auch ein Spaziergang und wurde später der Weg im Jahr 1700. Es ist ein Hybrid-Platz mit vielen Bedeutungen. Aus diesem Grund, die Zeichen der Parade als eine Mischung von Witwen Besuch der Gräber vorgestellt, junge Damen und Kinder sind Rockstars spielen. Es ist ein Ort, wo die Idee des Todes faszinierend.

Die Gucci Creative Director wählte die Alyscamps, eine römische Nekropole in der südlichen Französisch Stadt Arles, als Kulisse für seine Show, und nutzte die epischen Geschichte der Gegend mit einer nächtlichen Anzeige, den Raum und Zeit mit einem Fundus von Referenzen transzendiert alter und moderner.
Die Modelle gefegt dick und schnell in Outfits so kompliziert, das Auge kämpfte Schritt zu halten. Michele schickte einen schwindelerregenden aus 114 sieht für Frauen und Männer, Marke Signaturen Mischen - denken karierte Röcke, Blumenseidendrucke und Tiger-Muster - mit Outfits für Fantasiefiguren entworfen im Bereich von Rockstars des 19. Jahrhunderts Witwen.

Rauchwolken und Reihen der Kirche Kerzen tauchten die Freifläche in einem gotischen Ambiente, von dem eindringlichen Soundtrack von Claudio Monteverdis enhanced „Vesper für die Jungfrau Maria.“


Eingehüllt in den Kleidern Samt und reich bestickten Umhängen, Modelle Blumenstrauß ausübend aus dem Nebel hervor, evoziert spektrale Madonnen in der reinsten katholischen Tradition. Ein schwarzer Moire-Umhang fegte gefährlich nahe an die Flammen, während eines schwarzer Pelz mit Bein-of-Hammel Ärmel hatte eine Siebzigeren Victoriana Kante.

Die schaurig frequentierte Runway Einstellung diente als perfekte Kulisse für eine Sammlung mit einer Fülle von Querhalsketten und viktorianischen Kleidern gefüllt. Für das Finale, eine Gucci Braut ein weißes Anziehen, Hoch ergattertes Victorian Kleid und gotische Quer gingen zum Feuer ausgekleideten Start- und Landebahn während gefährlich nahe einen Strauß rosaer Pfingstrosentrage.

Alessandro Michele verdient die Auszeichnung für das schillerndsten Schauspiel in einer Saison bisher dick mit starken Bildern. Er stellte in Los Alyscamps de Arles einen neuen Rückgang seiner persönlichen und halluzinogene Universum mit 114 Mann und Frau ging Blicke in einer römischen Nekropole zwischen den Flüssen von Feuer, das eine Reihe von authentischen Gucci Stücken wie einem verzierten Samtcape enthalten, Neon-Spitze Strumpfhosen, goth Akzente, und Druck in Hülle und Fülle.

“Die Inspiration ist ein ossuary, die Krypten der Kardinäle, der Mönche im 15. Jahrhundert, und die kostbaren Verzierungen. Diese Idee ist, dass alles, was mit dem Leben nach dem Tod verknüpft ist, um etwas von maximal Schönheit begleitet,“ Michele schrieb am Instagram.

Zusammenfassung
Kreuzfahrt 2019, die tödliche Faszinierende Gucci Kollektion
Titel
Kreuzfahrt 2019, die tödliche Faszinierende Gucci Kollektion
Beschreibung

Alessandro Michele präsentiert in Los Alyscamps de Arles einen neuen Rückgang seiner persönlichen und halluzinogene Universum mit 114 Mann und Frau ging Blicke in einer römischen Nekropole zwischen den Flüssen von Feuer, das eine Reihe von authentischen Gucci Stücken wie einem verzierten Samtcape enthalten, Neon-Spitze Strumpfhosen, goth Akzente, und Druck in Hülle und Fülle.

details

25 thoughts on “Cruise 2019, the Deadly Fascinating Gucci Collection

  1. It’s all over for Gucci. I saw a guy on Friday in the Job Centre with matching Gucci signature fabric baseball cap and shoulder bag. Remember what happened to Burberry and Louis Vuitton? Once the bogans get a hold of it, it’s ALL OVER.

  2. 2:52 is that layla ong from asia’s next top model cycle 5? Amaaaazinggg,,, she surpasseed shikin lol ???

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.