Ixchel The New Bridal Collection of Inmaculada Garcia

Während der Barcelona Bridal Fashion Week, 27 Firmen präsentierten mehr als 600 Entwürfe für die ‚Millennials’ Bräute 2019, was werden die originellsten Kreationen tragen, die mit den eindrucksvollsten Details das Wesen des klassischen Kleid mischen.

2
H / T:inmaculada__garcia

Für die nächste Saison wählen Designer die Mädchen mit Hosen und Röcken zu kleiden, die die Beine oder mit Motiven Show voller Folien. Transparenzen in Kleider haben einen der Trends geworden, die für mehrere Jahreszeiten wiederholt wurde, mit Spitze über den ganzen Körper kombiniert oder in den Ausschnitt zentriert. Ein Stil geeignet für die kühnsten Bräute. Kleidungsstücke mit Seide entworfen, Organdy, Tulpe, Guipure, ‚Jacquard’ oder Guipure Crêpes, die mit dem traditionellen weißen und einfachen Kleid brechen.

Carolina Herrera und Ze García waren die ersten Designer auf Bräute in Hosen gekleidet wetten. Ein Trend, der in Barcelona Bridal Week durch die Hand von Inmaculada García nun gesehen hat,, die diesmal auf die Zusammenarbeit mit der argentinischen Schuhfirma gezählt Sarkany. Eine sehr gültige Option für die Bräute, die wollen nicht das klassische Kleid tragen, und das erlaubt verschiedene Kombinationen mit Kleidung mit vielen Volumen zu spielen oder überlagerten.

Antonella Roccuzzo und Sofia Balbi, Direktoren von Sarkany in Barcelona, nahmen an der Parade im Namen der argentinischen Schuhfirma, wo sie zum ersten Mal sah ihre Braut Kollektion auf dem Laufsteg der Barcelona Bridal Fashion Week. Ihre Linie von Schuhen, mit ihren verschiedenen Design und hervorragender Lederqualität, passen sich perfekt an den Look der aktuellen Braut, sehr im Einklang mit der 2019 Sammlung von Inmaculada Garcia, die präsentiert wird.

3
H / T:inmaculada__garcia

Inmaculada García ist mit der Rückkehr in die Haute Couture und Handwerkskunst verpflichtet, mit sauberen Kleidern und klassischen Noten, in dem die Stoffe und der Reichtum ihrer Texturen abheben. Der Designer kehrt zum Wesen der aktuellen Braut, immer unter der Prämisse, Kleider zu erreichen, die realen Träume wahr wird mit ihrem neuen IxChel Sammlung durch ihre zugeknöpft Rücken gekennzeichnet, die Schnitte an den Hüften und Taille, die Röcke mit Volumen, ihre Box Dekolletés und bateau und durch eine Verringerung der Folien.


IxChel kehrt zum Wesen der Braut mit klaren Design und individuellen Kleidern, etwas mehr klassisch und mit Einfachheit im Muster, subtil und elegant. Der geknöpft Rücken und die Schnitte zu Hüfte und Taille markieren die Silhouette und sind mit Röcken mit Volumen und Schwanz mit mehr Gewicht kombiniert. Die Ärmel mit einem Volumen, texturierte mit Spitze und kleinen Rüschen und Rahmen Dekolletés Booten und Hals-Box. Die Stoffe mit Baumwolle gesponnen, besticktes Tüll oder mit Strass, plumeti oder mit Perlen, Falten sind mit Federn kombiniert, Spitze, chantillis, Seide Crepes, Seide Gaze, Seide und Musselin organza.

Die IxChel Sammlung wird durch die Reinheit der kostbaren Materialien inspiriert, die Leuchtkraft der Stoffe, die Schönheit der Entwürfe und die Eleganz als Trend, in jeder Sammlung von grundlegender Bedeutung für den Designer. Nach Inmaculada Garcia, gibt es drei grundlegende Elemente in ihrer neuen Kollektion: die Fusion zwischen Eleganz, Exzellenz in Stoffen und Innovation in Brautmodetrends. Vor drei Jahren begann sie diesen Reifungsprozess in ihren Kreationen und heute präsentiert sie eine neue Kollektion, die perfekt spiegelt diese drei Elemente.

1
H / T:inmaculada__garcia

Die bemerkenswerteste dieser 2018 Sammlung ist die Balance zwischen Texturen, Design und Trends, Stoffe mit Tüll mit Edelsteinen verziert, Falten und Stickereien, bedruckter Seide organza, bestickte Strumpfhose, Chantilly, die subtile Erholung von Dekolletés “Wort der Ehre “, V-Ausschnitte sehr ausgeprägte Taille, Folien, lange Ärmel und Bluff Ärmel, maxi Westen für Bräute, Halskette als Ergänzung, Bänder mit jewels, gekreuzt Taschen für eine gewagten und sorglos Braut.

Zusammenfassung
Ixchel Die neue Braut Sammlung von Inmaculada Garcia
Titel
Ixchel Die neue Braut Sammlung von Inmaculada Garcia
Beschreibung

IxChel kehrt zum Wesen der Braut mit klaren Design und individuellen Kleidern, etwas mehr klassisch und mit Einfachheit im Muster, subtil und elegant. Der geknöpft Rücken und die Schnitte zu Hüfte und Taille markieren die Silhouette und sind mit Röcken mit Volumen und Schwanz mit mehr Gewicht kombiniert. Die Ärmel mit einem Volumen, texturierte mit Spitze und kleinen Rüschen und Rahmen Dekolletés Booten und Hals-Box. Die Stoffe mit Baumwolle gesponnen, besticktes Tüll oder mit Strass, plumeti oder mit Perlen, Falten sind mit Federn kombiniert, Spitze, chantillis, Seide Crepes, Seide Gaze, Seide und Musselin organza.

details

2 thoughts on “Ixchel The New Bridal Collection of Inmaculada Garcia

  1. ποοοοοοοοοοοοόοοο τραγουδαρα !και παντελόνι με νυφικό από πάνου !Γιούπι!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.