Jeremy Scott – NYFW Frühjahr 2016

Jeremy Scott zeigt seine Frühjahrskollektion 2016 auf der New York Fashion Week

Die Jeremy Scott Show der New York Fashion Week Spring 2016 war ein kunterbuntes Kitschspektakel und sorgte für viel Gesprächsstoff. Die knallig-poppigen Retroentwürfe unter dem Motto „Remote Control“ erinnern an die schrillen 60er Jahre: Die Haare turmhoch toupiert, die Röcke ultrakurz und die Stoffe mit verspielten Motiven bedruckt.

Das Thema findet sich auch in den Accessories wieder: So in den geometrischen Statement-Ohrringen von Alexis Bittar, den bunt gestapelten Lucite-Armreifen sowie den Sixties-Sonnenbrillen von Linda Farrow.

Passend quietschbunt auch das Schuhwerk der New York Fashion Week Spring 2016 Collection: Die Midiboots und Peeptoes aus Plastik designte Melissa for Jeremy Scott. Die rot-weiß-gestreiften Lederstiefel sind von Pollini.

details

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.